Herzlich Willkommen 
auf der Musik-Homepage von Stephan Schelle.
 

## NEWS ##
Hinweise auf neue Artikel dieser Seite findet ihr immer in der Rubrik "Updates"

Rezension von CDs und DVDs

Liebe Musiker, liebe Labelinhaber, bitte habt Verständnis dafür, dass ich im Musikzirkus keine Rezensionen aufgrund von Downloads schreibe. Wer eine Rezension im Musikzirkus-Magazin platzieren möchte, der sende mir bitte an meine Adresse ein Rezensionsexemplar.

 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr (21.12.2022)

Bei jedem Jahreswechsel wünschen wir uns, dass das neue Jahr besser als das Alte wird. Vor allem nach der Corona-Pandemie, die viele Menschen belastete. Doch das Jahr 2022 hat einen weiteren schlimmen Krieg – in der Ukraine – hervorgebracht, was darüber hinaus zu wirtschaftlichen und finanziellen Nöten führt und auch unser Klima verschlechtert sich weiter. Ich wünsche mir, das sich dies im neuen Jahr zum Besseren wendet.

Im Rockbereich haben in 2022 weitere großartige Musiker die Bühne verlassen. Darunter waren unter anderem (in alphabetischer Reihenfolge) Gary Brooker (Procol Harum), Andy Fletcher (Depeche Mode), Taylor Hawkins (Foo Fighters), Jerry Lee Lewis, Dan McCafferty (Nazareth), Meat Loaf (Marvin Lee Aday), Barbra Thompson (Colosseum), Nik Turner (Hawkwind) und Alan White (Yes).

Auch die Elektronikmusik-Szene hat wiederum große Namen verloren. In 2022 wechselten Klaus Schulze, Vangelis (Evangelos Odysseas Papathanassiou), Manuel Göttsching (Ashra, Ash Ra Temple) und Thomas Fanger (u. a Mind-Flux, Fanger & Schönwälder) ihre kosmische Adresse.

Die Musikszene – vor allem was die kleineren Veranstaltungen betrifft – haben immer noch unter den letztjährigen Lockdowns und der derzeitigen finanziell unsicheren Lage zu leiden. Daher unterstützt die Künstler und Veranstalter und besucht ihre Konzerte und kauft ihre Alben, denn Musik ist ein wichtiges Kunstgut, das nicht - wie von Spotify, youtube & co. suggeriert - kostenlos ist. Es muss sich für Künstler/Musiker/Label/Veranstalter lohnen für ihre Arbeit entsprechend entlohnt zu werden. Schließlich arbeitet ja jeder von uns auch nicht für lau, sondern muss sich und seine Familie ernähren. Daher mein Appell: Unterstützt die Musiker/Label/Veranstalter!

Ein besonderer Dank geht an alle, die mich in meiner Arbeit unterstützt haben. Auf das sich die gute Zusammenarbeit auch in 2023 fortsetzt.

Ich wünsche euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein hoffentlich besseres neues Jahr 2023.

Stephan Schelle

Warum noch ein zusätzliches Musikmagazin im Internet? (20.04.2007)
Ihr werdet euch sicher fragen, warum noch ein neues Internetmagazin über Rockmusik das Licht der Welt erblickt. Nun, ganz neu ist es auch wieder nicht, denn ich habe seit 1998 zwei Internetseiten im weltweiten Netz platziert,

mehr ...


Warum noch ein zusätzliches Musikmagazin im Internet?

Ihr werdet euch sicher fragen, warum noch ein neues Internetmagazin über Rockmusik das Licht der Welt erblickt. Nun, ganz neu ist es auch wieder nicht, denn ich habe seit 1998 zwei Internetseiten im weltweiten Netz platziert, die sich mit Elektronik- und Rockmusik (hier aber vorwiegend über die deutsche Bandlegende GROBSCHNITT) befassen. Darüber hinaus habe ich in den letzten Jahren eine ganze Anzahl an Artikeln für den German Rock e. V. und das Moonhead-Magazin geschrieben.

Die Planung, nach dem Austritt aus der Moonhead-Redaktion, ein eigenes Printmagazin zu erstellen, musste ich aus beruflichen Gründen verwerfen. Aber dem Internet sei dank, besteht weiterhin die Möglichkeit über dieses Medium weiterzuarbeiten. Nun bin ich zwar der Initiator dieser Seite, auf der ich die beiden bisherigen Bereiche bündele, verstehe mich aber nicht als Einzelkämpfer.


Stephan Schelle, 20.04.2007

nach oben

Viel Spaß beim Surfen!!!!!
 


 
 
Wer Lust hat, CD-, Konzertkritiken oder sonstiges zu schreiben, maile mir bitte :o)
## PARTNER LINKS##

Offizielle Grobschnitt-Bandseite